Korneotherapie Impressum Sitemap English
 
Willkommen
Aktuelles
Präparate
Publikationen
Haut-Fragen
Korneotherapie
Mediathek
Hautanalyse
Messen & Seminare
KOKO - das Unternehmen
Stellenangebote
 
Suche - Search
 
  Angewandte Korneotherapie
 


Die angewandte Korneotherapie hat bei KOKO GmbH & Co. KG die folgenden Aufgaben:

  • Kontinuierliche Übertragung des korneotherapeutischen Grundkonzeptes auf kosmetische Behandlungen. Stichwort: "Erweiterte Korneotherapie", engl.: "Extended Corneotherapy".
  • Förderung der dermatologischen Hautpflege und Hautdiagnostik.
  • Entwicklung von Behandlungsabläufen zu kosmetischen und medizinischen Indikationen. Beispiele von kosmetischen Behandlungsabläufen können in unserer Mediathek angeschaut werden.
  • Regelmäßige Weiterbildungsseminare für Fachleute aus den Bereichen Kosmetik, Pharmazie und Dermatologie.

 
  Übersicht

Angewandte Korneotherapie
Anwendung und Grenzen lamellarer Systeme
Galenik
Hautpflegemittel mit Membranstruktur
Indikationen für Nanodispersionen
International Association for Applied Corneotherapy
Korneotherapie - gegenwärtige Entwicklung
Korneotherapie - was versteht man darunter?
Kosmetische Behandlungen
Lamellare Präparate
Modulare dermale Zusammensetzungen
Wirksamkeitsnachweise
 
Nutzen Sie zum Lesen unserer Seiten auch die Reader-Ansicht für mobile Endgeräte.
Für Fragen stehen wir über koko@dermaviduals.de gern zur Verfügung.
Dies gilt auch für Druck- und sachliche Fehler.

© Copyright Kosmetik Konzept KOKO GmbH & Co. KG, Leichlingen, www.dermaviduals.de
Revision: 20.03.2015